Kassenleistungen
  Manuelle Therapie
  Krankengymnastik
  Krankengymnastik nach Schroth
  Massage
  Elektrotherapie
  Extension/Traktion
  Wärmetherapie
  Kältetherapie
  Rückbildungsgymnastik
  Kiefergelenkstörung
  Entstauungstherapie
   
   
  zu unseren präventiven Leistungen
 



Extension / Traktion

Hierbei kommt es zur sanften, kurzzeitigen Entfernung der Gelenkflächen voneinander durch Zug.
Je nach Beschwerden gibt es verschiedene Möglichkeiten:

- manuelle Extension/Traktion im Rahmen einer Manuellen Therapie oder Krankengymnastik
- in der sogenannten GLISSONSCHLINGE auf dem Schrägbrett oder der Behandlungsliege
- im SCHLINGENTISCH

Technik
- manuelle Ext./Trak. werden am besten im Liegen oder Sitzen ausgeführt; der Behandler kann sich durch   Fühlen sehr individuell auf die Gegebenheiten des Patienten einstellen
- gerätetechnisch durch eine „schwerelose“ Aufhängung in Traktionsschlingen

Wirkung
- Dehnung und Entspannung kontrahierter und hypertoner Muskeln
- Druckverminderung auf Gelenke und Wirbelsäule
- Entlastung von Bandscheiben und Nerven
- Förderung der Flüssigkeitszufuhr und Verbesserung des Ernährungszustandes in den belasteten Strukturen

Dauer

5 bis 15 min.