Behandlungen und Kurse
  Qi Gong
  Rückenschule
  Nordic Walking
  Pilates
  Bewegungsschule
   


 



Bewegungsschule - auch nach FELDENKRAIS

Methode
„Alles Leben ist beweglich. Beweglicher werden heißt, lebendiger werden; körperlich, seelisch, geistig.“
Der israelische Gelehrte Moshè Feldenkrais (1904-1984), Physiker und Neuropsychologe, entwickelte die nach ihm benannte Methode in 40jähriger Forschungsarbeit. In seiner Methode ging es ihm nicht zuerst um Heilung oder Therapie, sondern um Selbsterziehung und vorbehaltloses Erforschen der Welt.

„Bewusstheit durch Bewegung“ und „Funktionale Integration“ waren seine Wege, um den Körper und den Geist der Menschen beweglicher und offener zu machen.

Durch leichte, feine, aber funktionsgerechte Bewegungen soll der Schüler seine alltäglichen, körperlichen Verhaltensweisen und dementsprechend auch seine alltäglichen Bewegungsmuster kennenlernen. Er soll wach werden für eingeschliffene Gewohnheiten, neue Möglichkeiten erlernen, die angeborene Beweglichkeit des Körpers wieder entdecken. Je kleiner diese Bewegungen sind, desto einfacher und konzentrierter sind ihre Wahrnehmungen. Kindliche und längst vergessene Bewegungsmuster werden neu entfaltet.

In unseren Gruppenstunden fließen neben vielen anderen Haltungs- und Bewegungsübungen solche von Feldenkrais mit ein.

Dauer

Einzel: 40 - 60 min.
Gruppe: 60 min.